Unterstützen Sie uns

Animalhelp Belarus e.V. ist ein kleiner, gemeinnütziger Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, den Tieren in Not einen sicheren Hafen zu bieten und den Tierschutzgedanken in Belarus zu etablieren.

Als gemeinnütziger Verein beziehen wir keine öffentlichen Gelder, sondern müssen alle Kosten aus Spenden und Schutzgebühren für die Tiere bestreiten. Es werden keinerlei Gehälter oder Verwaltungsgebühren für die Arbeit der Freiwilligen hier vor Ort oder in Belarus bezahlt, jeder Cent landet bei den Tieren.

Daher ist die Unterstützung durch finanzielle Spenden eine sehr wichtige Säule unserer Arbeit. Gerade ein monatlich fester Betrag, egal in welcher Höhe, ist für uns eine Einnahme, mit der wir verlässlich arbeiten können.

Unser Engagement umfasst vor allem drei große Aufgabenbereiche, die Sie mit Ihrer Spende  gezielt unterstützen können:

Unser Tierheim
Wir versorgen immer ungefähr bis zu 250 Tiere gleichzeitig. Wir haben bis zu 100 Hunde und 100 Katzen im Tierheim und zusätzlich um die 50 Tiere in der Tierklinik und auf privaten Pflegestellen, deren Kosten wir bestreiten. Hier fallen die Kosten natürlich für das Futter und die laufende Unterhaltung des Tierheimes an. Mit einem Dauerauftrag unter dem Überweisungsbetreff „Tierheimpate“ können Sie eine sogenannte Tierheimpatenschaft übernehmen und tragen damit zum wichtigsten Teil unserer Arbeit bei: Die Sicherstellung der Versorgung unserer tierischen Schützlinge.
Der Ausbau des Tierheimes
Als wir im Jahr 2018 das Tierheim gekauft haben, war es nur ein  großes Gelände von etwa 3.000 m² mit einem Rohbau. Nach und nach wandeln wir das Grundstück in ein richtiges Tierheim um. Nachdem wir auf dem Gelände einige große und isolierte Gruppenzwinger für die Hunde errichtet haben, steht aktuell der Ausbau des Gebäudes an. Ganz dringend muss dort eine Heizung eingebaut, die Fenster und Türen wärmeisoliert und vor allem das undichte Dach neu eingedeckt und gegen die russische Kälte im Winter gedämmt werden. Erst wenn das alles geschafft ist, können endlich die Katzen aus ihren kleinen, alten Bauwagen in einzelne Räume im Gebäude umziehen.
Kosten für die medizinische Betreuung
Neben der medizinischen Versorgung aller Tiere im Tierheim übernehmen wir die Kosten für Tiere, die in Brest verletzt gefunden oder in der Tierklinik zum einschläfern abgegeben werden, weil ihre Halter die Kosten bei einer Erkrankung nicht übernehmen können oder wollen. Darüber hinaus lassen wir Straßentiere kastrieren und impfen, um die Kette des Leids zu unterbrechen.

Wenn Sie uns dabei mit Ihrer Spende helfen, können wir uns weiterhin täglich dieser Mammutaufgabe stellen.

Als gemeinnütziger Verein können wir Spendenquittungen ausstellen.

Unsere Bankverbindung Lautet:
Animalhelp Belarus e.V.
IBAN: DE35 1605 0000 1000 5519 18
BIC: WELADED1PMB

menuchevron-down
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram