X

Indigo

Indigo, liebevoll Indi genannt, ist auf Pflegestelle in Berlin zusammen mit seinem Freund Tishka. Die beiden suchen ein liebevolles Zuhause!
Indigo wurde mit 4 Wochen zum einschläfern in die Tierklinik gebracht. Er hatte einen Virus, der seine Augen zerstörte.
Marina hat ihn nach Hause geholt und alle Ratschläge der Ärzte befolgt, alle Medikamente, Antibiotika, Augentropfen und Augensalbe regelmäßig gegeben. Trotzdem war von Anfang an klar, dass Indigo blind bleiben würde.
Indigo wurde von Marina mit der Flasche gefüttert, dadurch ist er sehr liebevoll, sanft und anhänglich.
In der Wohnung orientiert er sich perfekt mit seinen Ohren und seinem Schnurrbart, er flitzt und spielt mit seinem gleichaltrigen Kumpel Tishka und ist rundum glücklich 😊
Indigo lebt momentan mit seinem Freund Tishka und mit Hunden zusammen.
Für Indigo suchen wir ein gemeinsames Zuhause, zusammen mit seinem Tishka, da sie miteinander aufgewachsen sind und sehr aneinander hängen.
Wer öffnet sein Herz und schenkt den beiden ein liebevolles gemeinsames Zuhause?
  • Geschlecht: männlich
  • Alter: ca. 10 Monate alt (Stand August 2022)
  • Kastrationsstatus: kastriert
  • Ausreisefertig: ja
  • Charakter: liebevoll, anhänglich, verspielt, blind
  • Standort: Auf Pflegestelle in Deutschland: Berlin
  • FiV/ FeLV: negativ

Sie interessieren sich für Indigo?

Schicken Sie uns einfach eine kurze Nachricht und eine Ansprechpartnerin vom Verein wird sich bei Ihnen melden.
Hier finden Sie alle Infos zum Vermittlungsablauf.
menuchevron-leftchevron-right
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram